fbpx

Der Stirnstrich in der
professionellen Anwendung

Ausbildung für Homöo-Kinesiologie

mit Dr. med. Heinrich Zeeden
& Dr. med. Deborah Wolff

In Kürze erfährst du hier mehr!

Möchtest du über Neuigkeiten und Anmeldemöglichkeiten 
zur großen Hom-Kin-Ausbildung informiert werden?

Dann trage dich hier ein:

Jetzt kostenfrei anmelden

Das lernst Du in der Ausbildung:

Erlebe Heinrich Zeeden live und bringe seine 
Leichtigkeit & Lebensfreude in deine Praxis!

Wir laden dich herzlich ein...

Wir freuen uns auf dich!

Wenn du uns 5 Minuten Deiner wertvollen Zeit schenkst, 
können wir noch besser auf deine Bedürfnisse eingehen.

Der Stirnstrich für dein gesundes Leben

Homöo-Kinesiologie

mit Heinrich Zeeden

„Alles, was in meinem Körper passiert, führt zur Gesundheit“ 

DR. MED. HEINRICH ZEEDEN

Dr. med. Heinrich Zeeden

Als Vorbereitung zum Entwicklungsdienst in Tansania (DED, 1980 – 1982) bekleidete Heinrich Zeeden Assistenzarztanstellungen in der Chirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Inneren Medizin und Tropenmedizin.

 Nach der Rückkehr aus Tansania widmete er sich der Weiterbildung zum Internisten, Rheumatologen und Homöopathen. Zusätzliche Ausbildung in Ohrakupunktur, Neuraltherapie und Naturheilkunde ergänzten seine medizinische Tätigkeit.

2001 bis 2003 leitete er Ausbildungskurse für Homöopathie für die ÄK Hessen und Westfalen. (Kurse A bis F).

 Von 1991 bis 2010 war er Chefarzt in der Kurklinik Benediktusquelle und der Kinzigtal – Klinik in Bad Soden – Salmünster (Hessen). 1997 bis 1998 war er Oberarzt in der Klinik Sonnenblick in Marburg.

 Wichtige Themen für seine Kurse waren neben der Homöopathie und Kinesiologie die Sehgal Methode, Lieblingsfarbe und Schrift nach H. V. Müller, Enttraumatisierung (EMDR nach Shapiro) und Alphatechniken (mentale Heilung).

Außerdem hielt er Kurse auf den Philippinen, Namibia, Russland, in der Schweiz und in Spanien.

Zwischen 2012 und 2018 entstanden die Bücher „Abenteuer Homöopathie Band 1 bis 4“, „Systematik der Homöo – Kinesiologie“, „Alphatechniken“, das „Repertorium für Homöo – Kinesiologie“ sowie „Nachdenken auf dem nördlichen Jakobsweg“

Zwischen 2019 und 2024 entstanden weitere Bücher, wie „Abenteuer Homöopathie, Band 5“, „Alphatechniken in der Praxis“, „Repertorium für die Homöo – Kinesiologie“, „Anekdoten im Spannungsfeld zwischen Homöopathie und Lebensweisheit“, „Alleinstellungsmerkmale in der Homöo – Kinesiologie“, „Enttraumatisieren mit Homöopathie und EMDR!“ und „Bewährte Indikationen in der Homöopathie und Homöo – Kinesiologie“.

Heinrich Zeeden

Als Vorbereitung zum Entwicklungsdienst in Tansania (DED, 1980 – 1982) bekleidete Heinrich Zeeden Assistenzarztanstellungen in der Chirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Inneren Medizin und Tropenmedizin.

 Nach der Rückkehr aus Tansania widmete er sich der Weiterbildung zum Internisten, Rheumatologen und Homöopathen. Zusätzliche Ausbildung in Ohrakupunktur, Neuraltherapie und Naturheilkunde ergänzten seine medizinische Tätigkeit.

2001 bis 2003 leitete er Ausbildungskurse für Homöopathie für die ÄK Hessen und Westfalen. (Kurse A bis F).

 Von 1991 bis 2010 war er Chefarzt in der Kurklinik Benediktusquelle und der Kinzigtal – Klinik in Bad Soden – Salmünster (Hessen). 1997 bis 1998 war er Oberarzt in der Klinik Sonnenblick in Marburg.

 Wichtige Themen für seine Kurse waren neben der Homöopathie und Kinesiologie die Sehgal Methode, Lieblingsfarbe und Schrift nach H. V. Müller, Enttraumatisierung (EMDR nach Shapiro) und Alphatechniken (mentale Heilung).

Außerde hilt er Kurse auf den Philippinen, Namibia, Russland, in der Schweiz und in Spanien.

Zwischen 2012 und 2018 entstanden die Bücher „Abenteuer Homöopathie, Band 1 bis 3″, „Die Systematik der Homöo – Kinesiologie“ und das Büchlein „Nachdenken auf dem nördlichen Jakobsweg“.

Erweiterter Haftungsausschluss:

Diese Website und auch die Kongresse und Seminare dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht als medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung gedacht. Sie können diese keinesfalls ersetzen und es wird raten unbedingt bei Beschwerden einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.

Die Eigentümer und/oder Mitwirkenden der Website garantieren keine Verlässlichkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und empfehlen diese zu überprüfen.

Mit der Bereitstellung dieser Informationen gehen wir weder eine Arzt-Patienten-Beziehung noch eine andere vertrauliche oder vertrauensvolle Beziehung ein. Jegliche Kommunikation in Bezug auf vergangene Ereignisse soll und darf nicht als Implikation zukünftiger Ereignisse betrachtet oder darauf vertraut werden.

Senden Sie zu keiner Zeit vertrauliche Informationen an die Eigentümer oder Mitwirkenden dieser Website. Die Website-Eigentümer machen keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte, die irgendwo auf der Website veröffentlicht werden, einschließlich aller Foren, Kommentare, Links darin oder Videoinhalte, die von den Website-Eigentümern selbst veröffentlicht werden, oder Inhalte, die anderweitig mit dieser Website verbunden sind.

Durch Ihre Teilnahme an den Online Veranstaltungen, einschließlich der Veröffentlichung Ihrer eigenen Inhalte, in Foren oder Kommentaren, die mit dieser Website verbunden sind, bestätigen Sie, dass die Website-Eigentümer nicht für Fehler oder Auslassungen im Inhalt oder für die Verfügbarkeit von Inhalten haftbar sind und dass die Website-Eigentümer nicht für Verluste, Schäden oder Verletzungen haftbar sind, die sich aus der Anzeige oder Nutzung von Inhalten ergeben.